ERFOLGREICHE ARBEIT: NISSAN-HÄNDLER PROFITIEREN VOM WACHSTUM DER MARKE

Nissan-LogoDer Erfolg von Nissan auf dem deutschen Automobilmarkt kommt auch den Nissan Händlern zugute. Während der Absatz der Marke in Deutschland im ersten Halbjahr 2014 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 22,8 Prozent auf 32.250 Einheiten stieg, entwickelten sich auch die Erträge der Nissan Händler weiter positiv.

Im Durchschnitt erzielten die Händler von Januar bis Juni 2014 eine Umsatzrendite vor Steuern von 1,4 Prozent – das ist ein Plus von einem Prozentpunkt gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Die erfolgreichsten 25 Prozent der Händler erwirtschafteten sogar eine Umsatzrendite von fünf Prozent. Neben dem kräftigen Anstieg der Pkw-Neuzulassungen trugen die höheren Bruttoerträge im Verkauf und der leichte Anstieg des Ergebnisses im After-Sales-Geschäft zur verbesserten Rentabilität bei.

„Die durchschnittlichen Umsatzrenditen unserer Händler sind ein wesentlicher Erfolgsfaktor im Nissan Wachstumsplan“, sagte Lars Bialkowski, Director Network & Quality bei der Nissan Center Europe GmbH in Brühl. „Mit individuellen Coaching-Projekten im After-Sales- und Gebrauchtwagengeschäft werden alle Bereiche unserer Händler optimiert. Damit unterstützen wir die erfolgreiche Renditeentwicklung.“ Für das laufende Jahr strebt Nissan eine durchschnitte Händlerrendite von 1,5 Prozent an. „Mit den aktuellen Zahlen liegen wir exakt im Plan“, so Bialkowski weiter. „Bis 2016 wollen wir eine Rendite von 2,5 Prozent erreichen.“

„Nissan gehört im bisherigen Jahresverlauf zu den wachstumsstärksten Marken auf dem deutschen Automarkt“, ergänzt Thomas Hausch, Geschäftsführer Nissan Center Europe. „Im Juli verzeichneten wir erneut ein kräftiges Absatzplus von 11,0 Prozent auf 4.557 Fahrzeuge und konnten damit im elften Monat in Folge wachsen. Diesen Erfolg haben wir nicht nur unseren attraktiven Modellen, sondern auch unseren engagierten Partnern im deutschen Vertriebsnetz zu verdanken. Es freut mich besonders, dass sie an diesem Erfolg spürbar teilhaben.“

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: