EINFACHE REIFENDRUCKKONTROLLE VON NISSAN FÜR “TECHNOLOGY OF THE YEAR”-AWARD VON AOL AUTOS NOMINIERT

EINFACHE REIFENDRUCKKONTROLLE VON NISSAN FÜR "TECHNOLOGY OF THE YEAR"-AWARD VON AOL AUTOS NOMINIERTDie einfache Reifendruckkontrolle von Nissan gehört zu den sechs Finalisten von AOL Autos des “Technology of the Year”-Award von AOL Autos. Der Gewinner wird am 9. Januar 2013 auf der International Consumer Electronics Show in Las Vegas, Nevada, bekanntgegeben.

Die einfache Reifendruckkontrolle überwacht die Reifen mittels Sensoren und warnt den Fahrer, wenn der Druck unter einem sicheren Niveau liegt. Wenn Luft dem Reifen hinzugefügt oder aus diesem entfernt wird, signalisiert das System dem Benutzer durch Hupen, wenn der empfohlene Reifendruck erreicht wurde.

Die einfache Reifenkontrolle von Nissan hat nichts mit Bequemlichkeit zu tun. Wie eine aktuelle Stude der National Highway Traffic Safety Administration gezeigt hat, sind Autos, bei denen der Reifendruck 25 % unter dem empfohlenen Wert liegt häufiger in Unfälle verwickelt. Niedriger Reifendruck erhöht auf lange Sicht der Kraftstoffverbrauch und den Reifenverschleiß.

Quelle: Nissaqn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: