DigiGirlz BEGEISTERT MÄDCHEN FÜR TECHNIKBERUFE

DigiGirlz begeistert Mädchen für TechnikberufeFür DigiGirlz 2014 stand im Mittelpunkt, dass Mädchen sich für Berufe in Wissenschaft und Technik begeistern sollen. Die Veranstaltung fand in der Zentrale von Nissan in Nashville, Tennessee, USA, statt.

Mehr als 100 Schülerinnen nahmen an der kostenlosen Veranstaltung teil, die von Nissan, Microsoft und der Middle Tennessee State University gesponsert wurde. DigiGirls ist ein Programm von Microsoft YouthSpark, das Mädchen die Möglichkeit bietet über eine Karriere in der Wissenschaft, Technik, im Ingenieurswesen oder in der Mathematik nachzudenken.

Die Motivationstrainerin und – wie sie sich selbst beschreibt – eine Online-Sicherheitspredigerin, Marlin Page, hielt die Festrede. Ihr wurde als Teenager in einem Technik-Ausbildungslager sieben Computersprachen in 13 Wochen beigebracht. Im Alter von knapp 25 Jahren unterstützte und entwickelte sie Software für die Autoindustrie und das Bankwesen.

Das Women’s Business Synergy Team (WBST) von Nissan präsentierte auf diesem Event ein 500 US-Dollar-Stipendium.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: