CARLOS GHOSN ERHÄLT IN SPANIEN DEN ORDEN DE ISABE LA CATÓLICA

Carlos GhosnAm 22. Oktober 2012 überreichte der spanischen Minister für Industrie, José Manuel Soria, Carlos Ghosn, Vorstandsvorsitzender und CEO von Renault und Nissan, den Orden de Isabel la Católica für seinen Beitrag zur Festigung von Freundschaft und Kooperation zwischen Spanien und dem Rest der internationalen Gemeinschaft.

Nach der Zeremonie sprach Carlos Ghosn zu Mariano Rajoy, Präsident der spanischen Regierung, über den indstriellen Plan für Spanien 2014 bis 2016. Derzeit verhandelt Renault-Nissan mit den Gewerkschaften.

Am Ende des Tages wurde Carlos Ghosn von Seiner Majestät, König Juan Carlos I. von Spanien empfangen, um über die aktuelle Situation des Automobilmarktes in Spanien und Europa zu sprechen.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: