BESTES HALBJAHR ALLER ZEITEN

– Weltweiter Absatz steigt um 16,7 Prozent auf 2.625.410 Fahrzeuge
– Weltweite Produktion legt um 19 Prozent auf 2.553.224 Einheiten zu
– Produktion außerhalb Japans um 16,5 Prozent auf 1.974.785 Autos gesteigert

Die Nissan Motor Co., Ltd. meldet sowohl beim weltweiten Absatz als auch bei der Produktion das beste erste Kalenderhalbjahr aller Zeiten. Im Zeitraum von Januar bis einschließlich Juni 2012 wurden weltweit 2.625.410 Einheiten verkauft, eine Steigerung von 16,7 Prozent im Vergleich zum ersten Halbjahr 2011. Außerhalb Japans setzte das Unternehmen 2.258.841 Fahrzeuge ab, ein Plus von 14,6 Prozent und ebenfalls der höchste Wert, den Nissan jemals in einem ersten Halbjahr erreicht hat.

Das Absatzwachstum verteilt sich dabei auf praktisch alle Regionen. Sowohl in den USA als auch in Europa und China konnte Nissan jeweils mehr Fahrzeuge absetzen. In China wurden mit 678.007 Einheiten allein 14 Prozent mehr Fahrzeuge verkauft als im ersten Halbjahr 2011, ebenfalls der höchste jemals gemessene Wert.

Auch die Produktion erreichte in diesem Zeitraum einen neuen Höchststand. Nissan meldet hier ein Wachstum von 19 Prozent auf 2.553.224 Einheiten. In Japan wurden dabei 578.439 Fahrzeuge hergestellt (plus 28,7 Prozent), außerhalb des Heimatmarkes waren es 1.974.785 Einheiten, ein Plus von 16,5 Prozent, auch das eine Rekordmarke. Das Wachstum auf dem japanischen Markt spiegelt vor allem den Aufholprozess nach dem durch das Erdbeben im vergangenen Jahr verursachten Produktionseinbruch wider.

Im Monat Juni setzte Nissan sein hohes Wachstumstempo fort. Die Verkäufe legten um 16,4 Prozent auf 446.721 Einheiten zu, die Produktion wuchs um 4,5 Prozent auf 438.557 Fahrzeuge – das sind die jeweils höchsten Werte, die Nissan je in einem Juni melden konnte.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: