BERLIN ODER HAMBURG – WO GIBT ES DIE MEISTEN LEAF FANS?

BERLIN ODER HAMBURG - WO GIBT ES DIE MEISTEN LEAF FANS?Es ist der Kampf der Giganten: Berlin gegen Hamburg, Bundeshauptstadt gegen Tor zur Welt. Auf der Suche nach Deutschlands umweltbewusstesten Autofahrern lässt Nissan die beiden größten Städte der Republik gegeneinander antreten. Wer fährt die meisten elektrischen Kilometer für seine Stadt?

Als Teil der globalen Kampagne „Gemeinsam Vorwärts: 1 Milliarde Kilometer mit dem Nissan Leaf” gilt es, möglichst viele Kilometer mit dem japanischen Stromer zu absolvieren. Die einzigartige Probefahrtaktion mit dem Nissan Leaf startet in zentraler Lage. Das Nissan POP UP Café gastiert vom 16. bis 23. Oktober zunächst im Sony Center am Potsdamer Platz in Berlin, ehe es zum Gerhart-Hauptmann-Platz in Hamburg (2. bis 9. November) weiterzieht.

Neben einem heißen Getränk an der Café-Bar können Besucher vor Ort eine virtuelle Testfahrt am Rennsimulator und verschiedene Aktivitätsspiele absolvieren. Leaf Fahrer und kompetente Ansprechpartner von Nissan und dem lokalen Autohaus stehen mit Rat und Tat zur Seite. Wem das nicht genügt, der kann sich in einen der 15 Leaf setzen und nicht nur virtuell, sondern real völlig emissionsfrei sowie nahezu lautlos durch die jeweilige Millionen-Metropole flitzen.

Und das lohnt sich gleich doppelt: Die Stadt mit den meisten Testkilometern erhält von Nissan eine Spende für einen „Urban Garden”. Die Grünfläche bringt Farbe ins triste Grau der Stadt und erhöht die Lebensqualität vor Ort. Unter allen Testfahrern aus der Siegerstadt verlost Nissan außerdem einen Leaf, der ab Dezember sechs Monate lang kostenlos im Alltag getestet werden kann.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: