BeoPlast FÄHRT ERSTEN NISSAN e-NV200 IN DEUTSCHLAND

BeoPlast fährt ersten Nissan e-NV200 in DeutschlandDer Nissan e-NV200 startet ab sofort auch in Deutschland durch: Den bundesweit ersten Elektrotransporter übergab der japanische Automobilhersteller offiziell am 20. August 2014 an das Familienunternehmen BeoPlast. Der Hersteller von Kunststoff-Spritzgussteilen aus dem rheinischen Langenfeld wird das vielseitige Nutzfahrzeug im Lieferverkehr einsetzen.

„Wir sind in unserer Branche der erste klimaneutrale Produktionsbetrieb Deutschlands. Deshalb achten wir bei all unseren Aktivitäten auf größtmögliche Umweltverträglichkeit. Der neue Nissan e-NV200 ist da die perfekte Ergänzung unseres Fuhrparks: Der Transporter bietet viel Platz, ist dabei aber völlig emissionsfrei – zumal wir ihn hier mit Strom aus regenerativen Energiequellen laden können“, freut sich Theo Besgen, Geschäftsführer von BeoPlast.

Für die Fertigung von Kunststoffteilen aller Art bezieht der innovative Familienbetrieb ausschließlich Ökostrom aus Wasserkraft. Die Abwärme aus der Produktion wird zum Heizen eingesetzt und ersetzt Erdgas. Außerdem besteht der komplette Fuhrpark vom Gabelstapler bis zum Pkw ausschließlich aus Elektrofahrzeugen. „Wir produzieren absolut klimaneutral – zertifiziert vom TÜV!“, fasst Besgen das Ergebnis seiner nachhaltigen Unternehmensstrategie zusammen. Im Jahr werden der Umwelt so bis zu 1.000 Tonnen CO2 erspart.

Der emissionsfrei fahrende Nissan e-NV200 wird seinen Teil dazu beitragen: Der zu Preisen von 25.058 Euro netto startende Elektrotransporter verbindet die herausragenden Ladeeigenschaften des Transporters Nissan NV200 mit dem bewährten Antriebsstrang des Nissan Leaf – dem weltweit meistverkauften Elektroauto der Welt. Dadurch ist der e-NV200 nahezu lautlos unterwegs, bietet eine Reichweite von bis zu 170 Kilometern und emittiert im Betrieb keinerlei Schadstoffe. Das E-Modell glänzt außerdem mit einem günstigen Betrieb: Die Treibstoffkosten sind 50 Prozent geringer als bei vergleichbaren Modellen mit Verbrennungsmotor, außerdem erfordert der leise und emissionsfreie Antrieb weniger Wartungsarbeiten.

„Der neue Nissan e-NV200 überzeugt den Kopf kühler Rechner ebenso wie das Herz ökologisch verantwortungsvoll denkender Menschen. Bei BeoPlast entscheidet sowohl Herz als auch Kopf. Wir freuen uns, den ersten e-NV200 an dieses innovative und fortschrittliche Unternehmen übergeben zu können“, erklärt Thomas Hausch, Geschäftsführer der Nissan Center Europe GmbH.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: