AUSGEZEICHNETE NISSAN GARAGE

Garage de l'AviationDie Auszeichnung «Global Nissan Sales and Service Way Award» (NSSW) wird seit 2003 alljährlich weltweit den Nissan Händlern mit der höchsten Kundenzufriedenheit verliehen. Bei der zehnten Durchführung des «Nissan Global Sales and Service Way» (NSSW) eroberte die Garage de l’Aviation in Payerne den begehrten Award in der Schweiz. Die 1936 gegründete Garage setzt sich seit 34 Jahren für Nissan ein.

Heute führen die Gebrüder Jacques und Jean-Emile Mayor den modernen Garagebetrieb an der Ausfallstrasse in Richtung Yverdon. Die Werkstatt wird von Fabian Mayor (Sohn von Jean-Emile) geleitet. Sie durften die wertvolle «Trophäe» kürzlich in Los Angeles aus den Händen eines hohen Nissan-Repräsentanten, im Beisein der Gewinner aus allen andern Ländern, in Empfang nehmen. Die alljährlich durchgeführte Kundenumfrage durch neutrale Spezialisten sagt viel aus über die Beziehung zwischen der Garage und ihren Kunden. Nach einem Fahrzeugkauf oder einem Werkstattauftrag werden die Kunden telefonisch befragt über ihre Zufriedenheit bezüglich der Beratung, der Abwicklung des Auftrages sowie der Betreuung nach dem Kauf.

Erstmals ging die Auszeichnung in diesem Jahr in die Westschweiz. Auf die Frage, wie sie sich diesen Treuebeweis der Kundschaft erarbeitet haben, meint Jacques Mayor: «Wir freuen uns natürlich über die Auszeichnung und sind stolz darauf, diese in die Romandie geholt zu haben. Ich denke, dass die Kunden unsere stetige Präsenz honorieren und unsere Identifikation mit der Marke schätzen.» Das umfassende Dienstleistungsangebot der Garage de l’Aviation geht denn auch viel weiter als anderswo. Neben der breiten Nissan Palette mit Klein- und Sportwagen, Crossovern, Geländewagen und Transportern bieten die Gebrüder Mayor mit ihren 11 Mitarbei-tenden einen Abholservice, Ersatzwagen, eine Tankstelle und eine Fahrzeugwaschanlage. Von vielen Kunden wird zudem geschätzt, dass sie ihre Sommer- oder Winterreifen gleich in der Ga-rage einlagern können.

In Payerne und Umgebung verkauft die Garage de l’Aviation – startende Jet’s auf dem nahen Militärflugplatz standen für den Namen Pate – jährlich rund 250 Neuwagen und 500 verkauften Gebrauchtwagen. Der alteingesessene Familienbetrieb verbindet liebgewordene Traditionen im Broyetal mit modernstem Equipment in der Werkstatt und pflegt eine enge Beziehung mit der grossen Kundschaft. Dieses Engagement wurde nun mit der Preisvergabe für höchste Kundenzufriedenheit honoriert.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: