AUCHAN INSTALLIERT AUF DEN PARKPLÄTZEN IHRER SUPERMÄRKTE IN FRANKREICH 130 SCHNELLLADESTATIONEN

Auchan installiert auf den Parkplätzen ihrer Supermärkte 130 SchnellladestationenFast über Nacht verdoppeln sich für Fahrer von Elektromobilen die Schnellladestationen in Frankreich Dank einer Partnerschaft zwischen dem Autohersteller Nissan und der Supermarktkette Auchan. Das Engagement für die Null-Emissionen-Mobilität von Nissan und die nachhaltige Entwicklung bei Auchan brachte die beiden Unternehmen zusammen und führte zu einem Joint-Venture bei der Infrastruktur für Elektroautos. Beide Unternehmen haben eine Absichtserklärung für die Bereitstellung von 130 DC/AC-CHAdeMO-Schnellladegeräte auf den Parkplätzen der Supermarktkette in Frankreich unterschrieben.

Dieses neue Netzwerk von Ladegeräten in Frankreich ermöglicht reisen mit dem Elektroauto über das gesamte Land. Während des Aufladevorgangs können die Fahrer Einkaufen, Essen gehen oder Kaffee trinken. Die Ladegeräte sind 24 Stunden am Tag und 7 Tage in der Woche zugänglich.

Die Ladegeräte werden für die Nissanfahrer über den Nissan-Emission-Ladepass zugänglich sein. Diese RFID-Karte basiert auf einer Plattform, die von Green Park Solutions (eine französisches Unternehmen, dass hinter “Kiwi Pass” steht) entwickelt wurde. Die Dual-Standard-Ladegeräte bietet nicht nur Fahrern eines Nissan Leaf oder eines Nissan e-NV200 die Möglichkeit zum Aufladen, sondern auch anderer Elektrofahrzeuge wie z.B. eines Citroën C-Zero, Citroën E-Berlingo, Peugeot iOn, Peugeot E-Partner, Renault Zoe oder Tesla Modell S.

Durch die Aktion wird Auchan der größte Betreiber von Schnellladestationen in Frankreich und einer der größten Anbieter in ganz Europa. Die Kontrolle und Wartung der Ladegeräte übernimmt die Firma SODETREL, eine Tochtergesellschaft der EDF. Die Installation wird von Vinci Energies übernommen. Die Ladestationen selber werden von DBT-CEV Frankreich geliefert. Die Schnellladegeräte sollen ab dem 2. Quartal des Jahres aufgestellt und in Betrieb genommen werden.

Quelle: CHAdeMO Association Europe / Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: