ASPHALT SURFER – NISSAN 370Z VON SENNER TUNING AG

Asphalt Surfer – Nissan 370Z von Senner Tuning AG mit 365 PS

Nissan 370Z von Senner TuningDer Asphalt Surfer von Senner Tuning AG gibt einen exklusiven Ausblick auf die zweite Individualisierungsstufe für die Nissan Z370 Baureihe, die sich vom ersten Tuning-Programm „Whitelady Z“ deutlich abhebt.
Dafür wird dem kleinen Sportwagen ein Sportanzug aufs Blech geschneidert. Bereits die Barracuda-Leichtmetallfelgen Tzunamee in Racing/White und Mattblack/Polish verleihen dem Asphalt Surfer einen aggressiv-agilen Auftritt. Die hochwertigen Leichtmetallfelgen werden in der Kombination 9×20 Zoll mit 245/35 R20 vorne und 10×20 Zoll mit 275/30 R20 Bereifung an der Hinterachse montiert, welche alternativ auch in 11×20 mit 285/30 R20 lieferbar sind. Die hochgeschwindigkeitsfeste Bereifung steuert Vredestein bei – der Radsatzpreis beträgt je nach Ausführung ab 2.800,– Euro.


Um die Verbindung zwischen Fahrzeug und Asphalt ohne Einschränkungen weiter zu optimieren, kommt ein KW-Gewindefahrwerk (1499,– Euro) Variante 3 mit ins Spiel.
Durch beeindruckende Leistungsdaten und Messwerte überzeugt auch der Senner Tuning-Leistungskit. Dabei werden sämtliche sicherheitsrelevanten Komponenten berücksichtigt, um die optimale Haltbarkeit von Motor und Antriebsstrang zu garantieren. Dank einer Kennfeldoptimierung (990 Euro) inkl. V-Max-Aufhebung und Sportluftfilter (690,– Euro) samt Cold Air Intake (300,– Euro) sowie eine Sportauspuffanlage (1.450,– Euro) ab Katalysator steigt die Serienleistung auf gigantische 365 PS und 400 Nm. Die Auspuffanlage ist komplett in Edelstahl inkl. X-Pipe in doppelflutiger Ausführung mit je 63,5 mm Durchmesser gefertigt.

Senner Tuning AG setzt Maßstäbe bei der Veredelung automobiler Interieurs. Wie in den Bereichen der technischen Überarbeitung, der Optimierung des Exterieurdesigns steht auch hier die Leidenschaft für Perfektion im Mittelpunkt. Im Innenraum sorgen Tachoblende (390,– Euro), Zusatzarmaturenblenden (350 Euro) und B-Säulen-Verkleidung (290,– Euro) aus Carbon für Aufsehen. In Carbon gefertigt werden außerdem Spiegelkappen (390,– Euro) und Cooling Plate (390 Euro). Der Flügeltüren-Umbau (2.990,– Euro inkl. Einbau) komplettiert das Ganze.

Fahrzeug steht zum Verkauf: 43.900,– Euro inkl. MwSt. bzw. 36.890 Euro netto

Soundfile:

Quelle:
Text: Senner Tuning AG
Fotos: Jordi Miranda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: