30 NISSAN LEAFS FÜR DIE POLIZEI VON WEST MIDLANDS (ENGLAND)

30 NISSAN LEAFS FÜR DIE POLIZEI VON WEST-MIDLANDS (ENGLAND)Die Polizei von West Midlands nahm 30 Nissan Leafs in Empfang. Zehn lokale Polizeieinheiten werden je drei Nissan Leafs erhalten. Die Autos werden verwendet um vorab verbeinbarte Treffen mit Opfern von Kriminalität und Ortsansässige aufzusuchen. Bei einer Fahrstrecke ca. 65 bis 70 km pro Tag ist die Gesamtreichweite von 199 km des Nissan Leaf ausreichend.

Nach einem erfolgreichen Testlauf bei der Firma WMP Fleet Services im vergangenen Sommer wurde die Entscheidung getroffen, 30 Nissan Leaf zu bestellen und auf die einzelnen lokalen Polizeieinheiten zu verteilen. Das Feedbach war bisher positiv. Die Fahrer loben den Nissan Leaf für sein faszinierendes Aussehen und die umweltfreundlichkeit.

Die dazugehörigen Ladestationen für die Elektrofahrzeuge wurden an jeder Polizeiwache installiert. Das Aufladen kostet umgerechnet nur 2,07 Euro.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: