ANDREAS GABRIEL ÜBERNIMMT GESCHÄFTSFÜHRUNG VON NISSAN CENTER EUROPE, BRÜHL

– Andreas Gabriel verantwortet Nissan-Geschäft ab 1. November 2007
– Dr. Rainer Landwehr verlässt Nissan auf eigenen Wunsch

Andreas Gabriel wird zum 1. November 2007 neuer Geschäftsführer der Nissan Center Europe GmbH. Er tritt damit die Nachfolge von Dr. Rainer Landwehr an, der auf eigenen Wunsch zum Ende des Jahres das Unternehmen verlassen wird, um sich neuen beruflichen Aufgaben zu stellen.

Andreas Gabriel, Jahrgang 1963, kann auf eine langjährige internationale Karriere bei Renault zurückblicken. Nach einem Maschinenbau-Studium an der Universität Kaiserslautern und einem Betriebswirtschaftsstudium an der Ecole Supérieure de Commerce de Paris trat Andreas Gabriel 1990 seinen beruflichen Werdegang bei Renault an, wo er unter anderem die Funktionen des Direktors Einkauf Renault do Brasil und Mercosur und Vice President Powertrain Purchasing RNPO (Renault Nissan Purchase Organisation) bekleidete und als Managing Director Renault PARS (Iran Projekt) tätig war.

Der gebürtige Deutsche ist verheiratet und hat drei Kinder.

Dr. Rainer Landwehr hat in seiner dreijährigen Amtszeit die Neuausrichtung des Vertriebsnetzes sowie die Zusammenführung der drei Nissan Länderorganisationen Deutschland, Österreich und Schweiz in die Nissan Center Europe GmbH maßgeblich vorangetrieben und umgesetzt. Nissan dankt Rainer Landwehr für sein unternehmerisches Engagement.

Quelle: Nissan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: